Die 10 Schritte zum erfolgreichen Immobilienverkauf

Schritt 1

Persönlicher Kennenlerntermin und Besichtigung Ihrer Immobilie

Bei einem unverbindlichen Kennenlerntermin besichtigen wir gemeinsam Ihre Immobilie und lernen uns kennen.

Schritt 2

Bewertung Ihrer Immobilie

 

Sie erhalten eine professionelle Bewertung Ihrer Immobilie. Der Verkaufspreis wird mittels der Marktwertberechnung gemeinsam mit Ihnen festgelegt.

Schritt 3

Verkaufsauftrag

Sie entscheiden sich für uns und schließen mit uns einen Makleralleinauftrag ab.

Schritt 4

Vorbereitung des Verkaufs

Hierzu erarbeiten wir ein individuell auf Ihre Immobilie angepasste Verkaufsstrategie. Hierzu führen wir eine präzise Zielgruppenanalyse durch, erstellen aussagekräftige Objektfotos, besorgen alle notwendigen Unterlagen und erstellen hieraus ein professionelles Exposé.

Schritt 5

Ansprache vorgemerkter Kunden

Noch vor der öffentlichen Vermarktung erhalten unsere vorgemerkten Kunden das Exposé. Nicht selten kann die Immobilie bereits nun an einen Interessenten aus unserer Vormerkliste veräußert werden.

Schritt 6

Vermarktung

Ihre Immobilie geht jetzt in den öffentlichen Verkauf. Hierzu veröffentlichen wir Ihr Objekt professionell auf verschiedenen Plattformen im Internet und ggf. auch in Zeitungen - jeweils angepasst an die zuvor ermittelte Zielgruppe.

Bereits im Vorfeld - vor einer persönlichen Besichtigung - nehmen wir telefonisch mit den Interessenten Kontakt auf und prüfen so die Ernsthaftigkeit des Interesses um einen "Besichtigungstourismus" zu verhindern. Den ernsthaften Interessierten an Ihrer Immobilie bieten wir sodann einen zuvor mit Ihnen abgestimmten Besichtigungstermin an. 

Jeden unserer Schritte können Sie anhand des von uns ständig aktuell gehaltenen Vermittlungsstatus (Objekttracking) einsehen.

Schritt 7

Verkaufsverhandlung

Sollte nicht unser strukturiertes Bieterverfahren gewählt worden sein, nehmen wir nach der Besichtigung Kontakt mit den Interessenten auf und gehen in die konkreten Verhandlungen mit den Interessenten über. Hier werden neben einer qualifizierten Preisverhandlung Themen wie beispielsweise Abstimmungen mit Finanzinstituten - Finanzierungsbestätigung/ Kapitalnachweis besprochen und ggf. eine Reservierungsvereinbarung zu Ihrer Absicherung vereinbart.

Schritt 8

Vorbereitung des Notartermins bzw. des Kaufvertrags

Nachdem alle Fragen klar und eindeutig geklärt sind, wird nun ein Notar beauftragt einen Kaufvertrag zu erstellen. Hierbei geben wir selbstverständlich gerne der jeweiligen Kauf-/ Verkaufssituation angepasste Hinweise. Sodann steht der Unterzeichnung des Kaufvertrages nichts mehr im Wege.

Schritt 9

Immobilienübergabe

Im Rahmen der Übergabe erstellen wir ein Übergabeprotokoll in welchem alle relevanten Informationen enthalten sind, sodass auch hier Klarheit und Sicherheit für beide Seiten besteht.

Schritt 10

Nachbetreuung

Selbstverständlich sind wir auch nach dem Verkauf gerne für Sie weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung, falls Sie Fragen haben sollten.
Sprechen Sie uns gerne an!